ms wendelstein logo
  • Röthenbacher Str. 14a
    90530 Wendelstein
  • 09129 401 165
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vorlesewettbewerb 2019/20

„Wow! Ein Buch hat meine Fantasie erweckt!“ – rappte Eko Fresh 2019 zum  Jubiläum des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels.

Tafel Fantasie bei ihren Zuhörern weckten auch die fünf besten Vorleserinnen der beiden sechsten Klassen, die am 6. Dezember, traditionell in der Adventszeit, beim Schulentscheid antraten, um ihr Können unter Beweis zu stellen und Schulsiegerin zu werden. 

 Genau genommen beginnt der Vorlesewettbewerb bereits im November, wenn bei der ersten Leserunde die Klassensieger*innen ermittelt werden. Teilnehmer*innen am Vorlesewettbewerb sind also zunächst alle Sechstklässler*innen. Und so holten die Schüler*innen der Klassen 6a und 6g auch in diesem Jahr ihre Lieblingsbücher hervor, suchten die besten Vorlesestellen aus und experimentierten mit Stimme und Betonung, um optimal vorbereitet zu sein auf den 61.  Publikum von oben 3Vorlesewettbewerb. Am Ende standen Stefanie und Paula (6a) sowie Lea, Chiara und Stefanie (6g) als Klassensiegerinnen fest.

Am Nikolaustag war es dann so weit. Mit ihrem gefühlvoll vorgetragenen Song „7 years“ eröffneten Stefanie und Josephine aus der Klasse 6g das Programm und stimmten das Publikum auf den Wettbewerb ein. Danach begrüßten und ermutigten die Schulsprecherin Vanessa und der Schulleiter Herr Egelseer die Teilnehmer*innen und wünschten ihnen viel Erfolg.

Im ersten Teil lasen alle aus einem Buch vor, das sie selbst ausgewählt hatten. Die fünf Teilnehmerinnen gaben ihr Bestes und erfreuten mit ihren gut präsentierten Lesebeiträgen.  Die Jury mit Frau Löhlein (Leiterin der Gemeindebücherei), Frau Betz (Buchhändlerin in der Buchhandlung „Am Sägerhof“), Frau Peter (Lehrerin i. R.) und Frau Pech (Klassenleiterin der 5g) entschied, drei Leserinnen in die zweite Leserunde zu schicken, in der es nun galt, einen unbekannten, von der Jury ausgewählten Text betont und atmosphärisch gut erfasst vorzulesen. Teilnehmer 2

Mit ihrem lebendigen Vortrag überzeugte Paula aus der Klasse 6a nicht nur das Publikum, sondern auch die Jury. Wir gratulieren Paula ganz herzlich!                                              

Während die Jury tagte und das Publikum gespannt auf die Entscheidungen wartete, boten die Klassen 5a und 5g auch in diesem Jahr ein buntes Rahmenprogramm mit Liedbeiträgen, dem Sandwich-Rap und einem Sockentheater, das bei unseren Gästen, den Elternvertreterinnen, den Mitarbeiterinnen im Ganztag und der Klasse 3b der Grundschule Wendelstein, großen Gefallen fand und mit reichlich Applaus bedacht wurde. Das gemeinsame Singen weihnachtlicher Lieder rundete das Programm ab. So wurde aus dem Lesewettbewerb ein gelungenes „Lesefest“, das mit einer großen Überraschung endete. Da der Wettbewerb am 06. Dezember stattfand, ließ es sich der „Nikolaus“ nicht nehmen, in die Mittelschule zu kommen und alle Mädchen und Jungen mit Süßigkeiten zu beschenken. Nikolausi kopie

Paula wird nun als Schulsiegerin im Februar 2020 die Mittelschule Wendelstein beim Regionalentscheid auf Kreisebene vertreten. Wir wünschen ihr dabei viel Erfolg und halten die Daumen.  Doch nicht nur für die Siegerin, sondern für alle Teilnehmer*innen gilt:

„Wer liest, gewinnt immer!“

Mittelschulverbund

Schwabach Stadt und Land

Zum Mittelschulverbund gehören die

  • Karl-Dehm-Mittelschule, Schwabach
  • Johannes-Kern-Mittelschule, Schwabach
  • Mittelschule Rednitzhembach
  • und unsere Schule

Gerne können Sie sich im Sekretariat einen Flyer mit allen Informationen zum schulischen Angebot an den vier Verbundschulen abholen.

oder hier zum Download

Informationen zum Mittelschulverbund Schwabach Stadt und Land finden Sie auch unter:
www.schwabach.de

Kontakte zu den Verbundschulen und weitere Infos finden Sie auf den nachfolgenden Seiten der jeweiligen Schulen.

Haben Sie weiter Fragen?

Kontaktieren Sie uns !

jks logo

Verbundschule

Johannes-Kern-Mittelschule
Schwabach

Paul-Goppelt-Straße 4
91126 Schwabach

Homepage

kds logo

Verbundschule

Karl-Dehm-Schule
Schwabach

Gutenbergstraße 22
91126 Schwabach

Homepage

mr logo

Verbundschule

Mittelschule Rednitzhembach

Zwischen den Brücken 3
91126 Rednitzhembach

Homepage

 
Schule ohne Rassismus

„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ beschäftigt sich nicht nur mit dem klassischen Rassismus. Seit der Gründung des Projektes gilt: „Die Diskriminierung von Menschen wegen ihres Glaubens, des Geschlechts und der sexuellen Orientierung, der Hautfarbe und Herkunft, der Behinderung, der Schulart, der Nationalität und was auch immer, lehnen wir ab.“
 

Hauptmenü


Für Eltern und Schüler*innen


Für Lehrer